• October 27, 2022

valerie niehaus schlaganfall

valerie niehaus schlaganfall

Die aus Emsdetten, Nordrhein-Westfalen, stammende deutsche Schauspielerin Valerie Niehaus wurde am 11. Oktober 1974 geboren. 1995 erlangte sie durch die Darstellung der Julia von Anstetten in der Seifenoper Verbotene Liebe große Bekanntheit.

valerie niehaus schlaganfall

Erst sei sie zwei Wochen lang “auf allen Vieren zum Set gekrochen”, dann habe trotz Spritzen nichts mehr gewirkt. Das gesamte Projekt lag daher auf Eis und wurde erst im Januar abgeschlossen.

valerie niehaus Biographie 

Echter Name: valerie niehaus
Geburtstag: 11. Oktober 1974
Alter:  48 Jahre
Wohnort:   Bald aktualisieren
Herkunft: Deutschland (Germany)

valerie niehaus Karriere

In Michael Karens Regiedebüt, dem Horror-Thriller Flashback – Mörderische Ferien, übernahm sie nach ihrer Rückkehr aus New York City im Jahr 2000 die Hauptrolle der traumatisierten Jeanette Fielmann, die in ihrer Kindheit beide Eltern verlor. Für diese Rolle wurden sie und ihre Kollegin Simone Hanselmann für den New Faces Award nominiert.

valerie niehaus Größe und Gewicht

Größe: 1,65 m

Gewicht: 61 kg

Wie geht es Valerie Niehaus?

Valerie Niehaus und ihr Sohn Joshua bei einer Filmpremiere 2019. Von 2005 bis 2009 war sie in einer Beziehung mit ihrem Schauspielkollegen André Szymanski. Am 20. Juni 2021 heiratete sie dann ein zweites Mal – diesmal soll es für immer sein.

Valerie Niehaus Familie 

Verheiratet: Manuel graf
Kinder: Joshua Elias
Bruder:  Steve Windolf
Schwester:  Stephan
Vater: Peter Niehaus
Mutter:    Bald aktualisieren
valerie niehaus schlaganfall

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *