• October 27, 2022

Pierluigi Collina Krankheit

Pierluigi Collina Krankheit

Er gilt in Fachkreisen als einer der besten Schiedsrichter der Fußballgeschichte. Von 1998 bis 2003 wurde er sechsmal in Folge zum Weltschiedsrichter des Jahres gewählt, was ihn zum Rekordhalter machte.

Collina ist seit 2010 Leiterin der UEFA-Schiedsrichterkommission und seit 2017 auch Leiterin der FIFA-Schiedsrichterkommission

Pierluigi Collina Krankheit

Pierluigi Collina war einer der besten Staatsanwälte der Welt, mit strahlenden Augen und einer souveränen Präsenz. Der Italiener hinterließ bei Fans und Spielern den gleichen Eindruck. Im Interview mit dem kicker erklärt der 59-Jährige den seltsamen Grund, warum er einst von der Schiedsrichterkommission von der Straße genommen wurde.

Pierluigi Collina Biographie 

Echter Name: Pierluigi Collina
Geburtstag: 13. Februar 1960
Alter: 62 Jahre
Wohnort: Bologna
Herkunft: Bologna

Pierluigi Collina Karriere

In seiner Jugend spielte er als Innenverteidiger in einem örtlichen Fußballverein. 1977 nahm er an einem Schiedsrichterlehrgang teil, bei dem sein großes Talent entdeckt wurde. In nur drei Jahren gelang ihm neben dem Wehrdienst der Einsatz über den Regionalligen. 1988 leitete Collina bereits Spiele in der dritten italienischen Liga, der Serie C. Nach nur drei Spielzeiten wurde er Schiedsrichter der Serie B und der Serie A

Pierluigi Collina Größe und Gewicht

Größe: 1,88 m
Gewicht: 74 kg.

Ist Collina noch Schiedsrichter?

Weltklasse-Referee Pierluigi Collina hat seinen sofortigen Rücktritt bekannt gegeben. „Am Schluß haben wir alle verloren“, sagte der 45jährige Glatzkopf, der wegen eines Werbevertrages mit Opel unter Druck geraten war.2

Pierluigi Collina Familie 

Verheiratet: Gianna Collina
Kinder: Bald aktualisieren
Bruder: Bald aktualisieren
Schwester:  Bald aktualisieren
Vater: Bald aktualisieren
Mutter: Bald aktualisieren
Pierluigi Collina Krankheit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *