George Simion Familie

George Simion Familie | George Nicolae Simion, so sein vollständiger Name, wurde am 21. September 1986 in Focsani im Kreis Vrancea geboren.

George Simion Familie
George Simion Familie

Er erhielt 2005 sein Diplom von der Nationalen Hochschule „Gheorghe Lazăr“ in Bukarest und studierte später an der Fakultät für Verwaltung und Wirtschaft der Universität Bukarest. Derzeit befindet er sich in Bukarest.

Obwohl nicht viele Informationen über die Eltern des AUR-Anführers verfügbar sind, konnten wir durch die Medien erfahren, dass sein Vater, Constantin Simion, ein Mann ist, der in eine Reihe von Auseinandersetzungen mit den Strafverfolgungsbehörden verwickelt war. Constantin Simon ist 61 Jahre alt.

Alles begann damit, dass ihm vor einigen Jahren der Zugang zu alkoholischen Getränken verweigert wurde; Während dieser Zeit griff er innerhalb weniger Monate fünf Polizeibeamte an.

Er ist ein rumänischer Politiker und Bürgeraktivist, der eine rechte bis rechtsextreme Position vertritt. Er bekleidet jetzt das Amt des Präsidenten der Allianz für die Union der Rumänen (AUR), einer politischen Partei in Rumänien, die nach einem unerwartet starken Abschneiden bei den Parlamentswahlen in Rumänien im Jahr 2020 an Bedeutung gewann.

Simion besuchte das Gheorghe Lazăr National College, die Universität Bukarest und die Alexandru Ioan Cuza University und erwarb schließlich einen Master-Abschluss in Geschichte an der Alexandru Ioan Cuza University. Andere bemerkenswerte Bildungseinrichtungen, die Simion in Rumänien besuchte, sind die Universität von Bukarest und die Universität von Alexandru Ioan Cuza. Danach begann er als Bürgeraktivist für die Union von Rumänien und Moldawien zu arbeiten, die er stark unterstützte.

Simion war Mitglied einer Reihe von Kundgebungen und Demonstrationen zugunsten der Moldauer und der ihnen zustehenden Rechte. Zu den prominenten Gruppen und Veranstaltungen, die er gegründet und organisiert hat, gehören Action 2012, die Alliance for the Centenary und der Centenary March.

Aufgrund seiner Taten wurde ihm bei vielen Gelegenheiten die Einreise nach Moldawien verboten, und eines dieser Verbote ist bis heute in Kraft.

Das Team von Visegrád Post traf George Simion, den Führer der patriotischen Gruppe AUR (Allianz für die Vereinigung der Rumänen; englisch: Alliance for the Unification of Romanians), während des Wirtschaftsforums in Karpacz, das in Niederschlesien stattfand.

Der Autor und Absolvent der Wirtschaftswissenschaften und Geschichte, der gerade erst in die Politik eingestiegen ist, hat sich 2019 mit einer umstrittenen Aktion auf dem Valea Uzului-Friedhof einen Namen gemacht, die neue Spannungen zwischen Ungarn und Rumänen geschaffen hat. Er ist 34 Jahre alt.

George Simion Familie

Er bekennt sich zum Systemgegner, beteuert, Christ zu sein, und tritt für die Schaffung eines Großrumäniens ein, das die Wiedervereinigung Rumäniens und Moldawiens beinhalten würde.

Er scheut sich nicht, direkte Korruptionsvorwürfe gegen das derzeitige System in Rumänien zu erheben, das er für grundlegend fehlerhaft hält, und er scheut sich nicht, den bösartigen Einfluss des rumänischen Geheimdienstes zu verurteilen, den er mit einem wahren Staat im Staat vergleicht.

George Simion wurde von Ferenc Almássy zu seiner Ablehnung der COVID-Maßnahmen, seiner Perspektive auf die Visegrád-Gruppe und den Faktoren befragt, die dazu beitragen, dass Rumänien weiterhin nicht dem Schengen-Raum beitreten kann.

Nach ihrer Hochzeit beabsichtigen George Simion und Ilinca, eine eigene Familie zu gründen. Alle waren verblüfft, als er die Art der Hochzeit enthüllte, die er plante, und jetzt hat er alle überrascht, indem er unerwartete intime Details öffentlich machte.

George Simion beschrieb nicht nur die Umstände der Einführung von ihm und seiner zukünftigen Frau Ilinca, sondern auch die voraussichtliche Größe ihrer Familie.

Es scheint, dass die junge Dame ihn wegen seines Rufs als Eroberer zunächst mied; Trotzdem scheint sie sich schließlich auch in ihn verliebt zu haben und kann es nun kaum erwarten, Mutter zu werden.

Bei den Parlamentswahlen vor einem Jahr gewann die neue Partei „Alianţa AUR“ 9 % der Stimmen, nachdem sie im Vorjahr nur online kandidiert hatte. Es war das unerwartetste Wahlergebnis in der Geschichte des demokratischen Systems Rumäniens.

Über die neu gegründete politische Partei, die von dem damals 34-jährigen George Simion geführt wurde, war fast nichts bekannt. Er trat der rumänischen politischen Klasse von 2020 zusammen mit seinem Co-Präsidenten Claudiu Tarziu bei, einem Journalisten, der an einigen umstrittenen Journalisten beteiligt war.

Danach tauchten innerhalb der Formation eine Reihe von Meinungsverschiedenheiten und Skandalen auf, von denen der bedeutendste der Ausschluss von Diana oşoăcă nach einer Reihe von Anschuldigungen war.

Der Vorsitzende der AUR erklärte offen ihre Ziele, die unionistischer Natur waren und sind, und plädierte für die Wiedervereinigung von Großrumänien durch die Annexion der Republik Moldau.

Sie unternahmen große Anstrengungen, um sicherzustellen, dass George und seine Schwester eine glückliche und gesunde Erziehung hatteng, und sie opferten alles für ihre Kinder. Aus diesem Grund ist der Chef der AUR ihnen dankbar und dankt ihnen oft.

„Ich habe eine Familie, die mich großgezogen hat, ich habe eine Schwester, meine Mutter und mein Vater haben hart gearbeitet, um uns groß zu machen. sagte George Simion. “Ich habe eine Familie, die mich großgezogen hat, ich habe eine Familie, die hart gearbeitet hat, um uns großzuziehen.”

Die Hochzeit von George Simion war mit über 10.000 Menschen spektakulär. Er wollte eine Affäre mit Pomp und Umständen, und er bekam sie.

Menschen aus der ganzen Nation waren angereist, um dabei zu sein, aber die Aufmerksamkeit aller lag auf der Familie, insbesondere auf den großen Schwiegereltern, die in einer Reihe sehr angespannter und bewegender Szenen die Hauptrollen spielten.

George Simion Familie
George Simion Familie

Nach Angaben des Grundbesitzers in Pipera waren die Geschenke ziemlich groß, und Gigi Becali überreichte ihm persönlich mehr als 20.000 Euro.

George Simion Familie

Die Frischvermählten George Simion und Ilinca hoffen, bald eine Familie gründen zu können. Er hatte alle schockiert, als er die Identität der von ihm geplanten Hochzeit enthüllte, und jetzt hat er einige unerwartet persönliche Informationen veröffentlicht. George Simion enthüllte die Details seiner Ehe mit Ilinca, einschließlich der Anzahl der Kinder, die er mit ihr haben möchte.

George Simion Lebenslauf

George Simion
  • grösse
  • Bruder
  • frau
  • schwanger
  • beziehung
Lebenslauf
  • 187 cm
  • Keine Daten verfügbar
  • Ilinca Munteanu
  • NEIN
  • Ilinca Munteanu

Leave a Reply

Your email address will not be published.