Hanno Balitsch Familie

Hanno Balitsch Familie | Im deutschen Alsbach-Hahnlein wurde Hanno Balitsch am 2. Januar 1981 geboren. Dort startete er beim FC Alsbach seine Karriere im Profifußball.

Hanno Balitsch Familie
Hanno Balitsch Familie

1998 wechselte Balitsch in die Jugendabteilung des SV Waldhof Mannheim, der in den 1980er-Jahren zahlreiche Nationalspieler ausbildete, darunter Jürgen Kohler und Maurizio Gaudino.

Am 22. April 2000 debütierte er unter Trainer Uwe Rapolder für den SV Waldhof in der 2. Bundesliga in den Profirängen.

Er ist ein ehemaliger Fußballspieler, der für Deutschland gespielt hat. Er kommentiert im Fernsehen und trainiert Fußball. Mit fünf Jahren wurde Balitsch Mitglied des FC Alsbach und begann dort mit dem Fußballspielen.

Während seiner Kindheit und Jugend war er auch ein starker Leichtathlet. In dieser Zeit gewann er unter anderem die Hessische Meisterschaft im Hochsprung.

Hanno Balitsch stieg über die U-16-Mannschaft in der DFB-Jugend auf und schaffte es schließlich in die U-21-Nationalmannschaft.

Im Jahr 2000 nahm er mit der U-18-Mannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) an der U18-Europameisterschaft teil und belegte mit der Mannschaft den dritten Gesamtrang. In drei der vier Spiele des Wettbewerbs spielte er die volle Anzahl an Minuten.

2001 war er Mitglied der U20-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes, die an der U20-Weltmeisterschaft in Argentinien teilnahm. Er nahm an allen vier Turnierspielen teil, bis der DFB-Kader im Achtelfinale gegen Frankreich ausschied.

Hanno Balitsch Familie
Hanno Balitsch Familie

Bei der U-21-Europameisterschaft 2004 war er Kapitän der DFB-Auswahlmannschaft und bestritt insgesamt 20 Spiele für sie. Das Turnier wurde in Deutschland ausgetragen.

Im November 2002 wählte die deutsche Nationalmannschaft Balitsch für ein Freundschaftsspiel gegen die Niederlande aus. Dies war Balitschs Debüt in der deutschen Nationalmannschaft.

In einem Freundschaftsspiel gegen Spanien im Februar 2003 gab er sein Debüt und blieb dort auch das einzige Mal, dass er spielte. Die 62. Spielminute, die er als Ersatz für Frank Baumann antrat, endete mit einer 1:3-Niederlage.

Im April desselben Jahres wurde er wieder in den Kader berufen, spielte aber nicht im Spiel gegen Serbien und Montenegro. 2002 gehörte er zum DFB-Kader, der im Allstar-Spiel der DFL antrat.

Im Gegensatz zu den meisten Spielern in der Bundesliga hat er sich während seiner gesamten Karriere bemüht, sein Privatleben privat zu halten. Auf Instagram gibt es keinen Glanz und Glamour.

Kein Schweigen erlaubt über seinen ersten oder zweiten Sohn, seine Frau, seine Eltern oder seine Familie. Außerdem hatte er damit viel Erfolg. Über seine Partnerin Maren oder ihre Kinder Mika und Kjell sind der Öffentlichkeit nur sehr wenige Informationen zugänglich.

Reportern gelang es nur selten, ihm hier und da ein paar Leckerbissen zu entlocken. So berichtete 2010 beispielsweise die Hannoversche Allgemeine Zeitung, dass seine Lebensgefährtin als Erzieherin arbeitete.

Mehr verriet Hanno aber nicht. Dass Hanno Balitsch in seinem Privatleben nicht existierte, war für ihn nie eine Frage. Fußball ist das einzige, was wirklich zählt.

Der heute 40-jährige Hanno Balitsch hat mehr als 300 Karriere-Einsätze in der Bundesliga absolviert und war auch mehrfach für die deutsche Nationalmannschaft im Einsatz. Als Spieler reichte es Balitsch jedoch nie, mit diesen Ergebnissen eine Welt- oder Europameisterschaft zu gewinnen.

Im Sommer 2002 stieg Köln in die 2. Bundesliga ab, Balitsch verließ den Verein und wechselte zum damals Tabellenzweiten Bayer 04 Leverkusen.

Andererseits reicht es am Ende nicht für einen dauerhaften Stammplatz. Zwischen Januar und Juni 2005 war er Mitglied von Mainz 05, wo er für Trainer Jürgen Klopp eine Reihe beeindruckender Leistungen ablieferte.

Hanno Balitsch Familie
Hanno Balitsch Familie

Hanno Balitsch wurde nach Saisonende für Hannover 96 verpflichtet. Dort angekommen, konnte der defensive Mittelfeldspieler für die Niedersachsen sofort überzeugen.

Hanno Balitsch Familie

Über seinen ersten und zweiten Sohn, seine Frau, seine Eltern und seine Geschwister sollte nicht im Flüsterton gesprochen werden. Und er war ziemlich effektiv darin. Seine Kinder Mika und Kjell sowie seine Partnerin Maren sind der breiten Öffentlichkeit weitgehend unbekannt.

Hanno Balitsch Lebenslauf

Hanno Balitsch
  • grösse
  • Bruder
  • frau
  • schwanger
  • beziehung
Lebenslauf
  • 1,82 m
  • Keine Daten verfügbar
  • Keine Daten verfügbar
  • NEIN
  • Maren

Wo wohnt Hanno Balitsch?

Der Verlockung seines ehemaligen Wohnortes Waldhof Mannheim, wo seine erfolgreiche Karriere begann, war zu stark, um ihm zu widerstehen. Ende 2017 hat Hanno Balitsch als Profisportler aufgehört.

Wie alt ist Hanno Balitsch?

61 Jahre.

Leave a Reply

Your email address will not be published.