Fahri yardim eltern

Fahri yardim eltern | ein Schauspieler aus Deutschland Yardm ist gebürtiger Hamburg-Harburger, der im Jahr 2000 sein Abitur an der Harburger Gesamtschule machte und anschließend Schauspiel am Stage Studio der Darstellenden Künste Hamburg studierte.

Fahri yardim eltern
Fahri yardim eltern

Seine Schauspielerfahrung umfasst Produktionen am Berliner Ernst-Deutsch-Theater und am Hebbel am Ufer sowie am Hamburger Tiyatrom und am Hebbel am Ufer. Die Eltern von Yardm wurden in der Türkei geboren. 2017 bekam er ein Baby.

Nach dem Abitur in Hamburg-Harburg belegte Y. auf Drängen des Vaters Deutsch, Erziehungswissenschaften und Ethnologie und brach sie ab. Im Stage Studio der Darstellenden Künste in Hamburg absolvierte er neben seinen individuellen Schauspielstunden schließlich seine Schauspielausbildung.

Fahri Yardim beendete zwar die Schule, aber in erster Linie aus Pflichtgefühl; er hatte immer vor, stattdessen der Schauspielerei nachzugehen. Große Bekanntheit erlangte er ursprünglich in der Rolle eines Dönerwirts in der deutschen Comedyserie König von Kreuzberg. In Fatih Akins Komödie Kebap Connection gab Yardim sein Filmdebüt.

Danach sah es für Fahri Yardims Karriere gut aus, und eine Person – sein Kumpel Til Schweiger – trug maßgeblich dazu bei, dass die Fähigkeiten des aufstrebenden Schauspielers wahrgenommen wurden.

Fahri Yardims Karriere begann, nachdem er in vielen Filmen unter der Regie von Til Schweiger mitwirkte, darunter „Wo ist Fred?“, „Keinohrhasen“, „112 Ritter – Auf der Suche nach der bezaubernden Herzelinde“, „Kokowääh“ und „Schutzengel“.

Seine deutsch-türkische Komödie „Almanya – Willkommen in Deutschland“ feierte 2001 bei den Berliner Filmfestspielen Premiere und zwei Jahre später spielte er neben Hollywood-Legende Ben Kingsley in „Der Medicus“.

Der Schauspieler scheint jedoch kein allzu harter Freund hinter verschlossenen Türen zu sein. Fahri Yardim debütierte zusammen mit seiner Freundin, der Künstlermanagerin Beatrix Scherff, auf der After-Party der „Tschiller: Off Duty“-Premiere. Ein paar Monate später verbreitete sich die freudige Nachricht: Das Paar erwartet ein Kind.

Fahri yardim eltern

Im vergangenen Frühjahr 2017 brachte sie ihr erstes Kind zur Welt. Grund genug für Fahri, seine Fernsehgewohnheit vorerst aufzugeben. Mein ultimatives Ziel im Leben ist es, eine Familie zu gründen.

In einem Interview mit der „Bild“-Zeitung sagte der Schauspieler, dass er seine Karriere vorübergehend pausiere, um mehr Zeit mit seinem neugeborenen Kind verbringen zu können.

Wenn es um sein Privatleben geht, ist Fahri Yardim äußerst vorsichtig. Die “Abendzeitung” zitiert ihn mit den Worten: “Mein Privatleben ist mir sehr wichtig!” Ich freue mich sehr über die Resonanz. Aber indem ich dieses Heiligtum bewache, schütze ich mich vor der Versuchung der Isolation und, wer weiß, vielleicht entkomme ich sogar.

Laut “Gala” ist er jedoch in einer Beziehung mit Beatrix Scherff, einer Künstlermanagerin, die angeblich auch als seine PR-Beauftragte fungiert. Ihren ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt hatte das Paar im Februar 2016 bei der Premiere von „Tschiller: Off Duty“.

Inzwischen haben Fahri Yardim und seine Frau eine wunderschöne Tochter, die unermesslich zu ihrem häuslichen Glück beiträgt. Die Saat dafür wurde im Frühjahr 2017 gelegt.

Mit der Hauptrolle in der Krimiserie „Tatort“ von 2013 gelang Fahri Yardim endgültig der Durchbruch. Neben Til Schweiger spielt er Yalcin Gümer, den Hamburger Kommissar.

Ihre gemeinsame Debütfolge war die meistgesehene in der Geschichte der Serie seit 1993. Sechs Folgen wurden bisher mit dem Schauspieler für die ARD gedreht.

Fahri Yardim spielt seit 2017 auch als er selbst in der Netflix-Comedy-Serie Idioten. Trotzdem war dies eine große Kontroverse, die in der Comedy-Welt wie nichts zuvor oder danach spaltete.

Wie es Fahri Yardim 2021 gegenüber dem „Stern“ ausdrückte: „Wir zeigen den Abgrund, an den sich in Deutschland so wenige wagen.“ Trotzdem ist die Serie ein Riesenerfolg und gewinnt im ganzen Land Trophäen.

Der Sohn türkischer Einwanderer scheint sowohl beruflich als auch privat erfolgreich zu sein; Inzwischen ist er mit Beatrix liiert, Künstlermanagerin und laut „GALA“ und „Bild“ seine PR-Agentin. Bei der Premiere von „Tschiller: Off Duty“ im Februar 2016 hatte das Paar seinen ersten öffentlichen Auftritt.

Inzwischen hat die Schauspielerin noch nicht öffentlich zugegeben, dass sie und Fahri Yardim Eltern einer kleinen Tochter sind, die im Frühjahr 2017 geboren wurde.

Eine neue Staffel der erfolgreichen ProSieben-Show “Wer nimmt mir die Show ab?” 2022 kämpften Yardim, Nilam Farooq und Olli Schulz gegen Moderator Joko Winterscheidt.

Fahri yardim eltern
Fahri yardim eltern

Beatrix, eine Künstlermanagerin, ist mit Yardim zusammen. Im Frühjahr 2017 bekam das Paar eine Tochter.

Fahri yardim eltern

Seine türkischen Eltern wanderten zum Studium nach Deutschland aus, sein Vater landete im Lehrerberuf und seine Mutter in der Kunst.

Fahri yardim Lebenslauf

Fahri yardim
  • verheiratet
  • Verliebt
  • vater
  • wie alt
  • wohnort
Lebenslauf
  • Beatrix
  • Beatrix
  • Keine Daten verfügbar
  • 42 Jahre
  • Hamburg-Harburg

Hat Fahri Yardim Kinder?

Erstmals gemeinsam sah man die beiden bei der Premiere von „Tschiller: Off Duty“ im Februar 2016. Inzwischen sind Fahri Yardim und seine Partnerin mit einem kleinen Mädchen gesegnet worden, das maßgeblich zu ihrem privaten Vergnügen beiträgt. Diese entstand im Frühjahr 2017.

Was macht Fahri Yardim?

Außerdem wird der Fanliebling in seiner eigenen Doku-Reihe auf ProSieben mit dem Titel „Fahri sucht das Glück“ (2019) zu sehen sein und in der Doku-Reihe „SaFahri – Eine Reise zu dem Elementen“ (2021) durch die Natur gehen. In der vierten Staffel von „Wer nimmt mir die Show“, die im Sommer 2022 ausgestrahlt wird, wird Fahri gegen andere Promis wie Olli Schulz antreten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.