Wie alt ist jürgen von der lippe

Wie alt ist jürgen von der lippe | ist ein deutscher Fernsehmoderator, Entertainer, Schauspieler, Hörbuchsprecher, Musiker, Comedian und Autor. Er hat auch in Filmen und Hörbüchern mitgewirkt.

Wie alt ist jürgen von der lippe
Wie alt ist jürgen von der lippe

Jürgen von der Lippe wuchs in Aachen auf, wo er das Kaiser-Karls-Gymnasium besuchte und 1966 sein Abitur machte.

Während seiner Studienzeit diente er als Ministrant in der örtlichen katholischen Kirche. Seine Mutter arbeitete als Köchin, während sein Vater als Barkeeper in einem Striptease-Club arbeitete.

Von der Lippe kandidierte von 1967 bis 1970 als Reserveoffizier im Nachrichtenkorps der Bundeswehr. In dieser Zeit absolvierte er erfolgreich mehrere Ausbildungen, darunter den Einzelkämpferlehrgang. Nach seiner Militärzeit wurde er im Rang eines Leutnants entlassen.

Ab 1970 besuchte er die Universität Aachen und ab 1972 die Universität West-Berlin, wo er Germanistik, Philosophie und Linguistik mit Vorbereitung auf das Lehramt studierte. Seine Ausbildung konnte er jedoch nicht abschließen, da die Fächerkombination, die er studierte, in West-Berlin nicht zugelassen war.

1976 gründete er zusammen mit Hans Werner Olm und einigen anderen Personen die Gebrüder Blattschuss; er blieb bis 1978 Mitglied der Gruppe. Seit 1977 ist er in seiner Funktion beim WDR Hörfunk tätig.

Im Privatfernsehen moderierte er die Sendung Blind Dinner (Sat.1, 2001) und moderiert seit 2001 alljährlich die komödiantische Aufarbeitung der Vorjahresereignisse, Wer hat zuletzt gelacht?, auf Sat.1 . (“Wer zuletzt lacht”).

Im Frühjahr 2004 wurde er als Hauptdarsteller Pater Erdmann in der RTL-Comedyserie „Der Heiland auf der Insel“, auch bekannt als „Der Heiland auf dem Eiland“, besetzt.

Die erste Staffel, die aus sechs Folgen bestand, war ein Riesenerfolg. Die zweite Staffel wurde am 23. Februar 2005 ausgestrahlt und bestand aus insgesamt acht Folgen.

In der Komödie “Nich’ mit Leo”, in der er auch die Rollen eines Bordellleiters und eines Angehörigen der Fremdenlegion spielte, hatte Jürgen von der Lippe zuvor die Rolle eines katholischen Priesters übernommen.

Seit 2007 gastiert er immer wieder in der improvisierten Comedyserie Schillerstraße, in der er den Vater von Cordula Stratmann spielt.

Von der Lippe ist seit dem 15. Juli 2006 Moderator der Fernsehsendung Extreme Activity auf dem deutschen Privatsender ProSieben.

Olm von der Lippe gründete 1976 zusammen mit Hans Werner Olm von der Lippe das unsinnige Ensemble Gebrüder Blattschuss. Das Lied „Kreuzberger Nächte“ der Gruppe wurde damals ein Publikumserfolg.

Danach zog es ihn zunächst in die Welt des Fernsehens, wo er schließlich ab 1989 durch seine Rolle als Moderator der Spielshow „Money or Love“ bekannt wurde.

wie alt ist jürgen von der lippe

Obwohl er einige Male im Fernsehen aufgetreten ist, reist er häufig, um seine Live-Comedy-Show und amüsante Lieder aufzuführen. „Aber wenn ich mich entscheiden müsste, ob ich auf der Bühne oder im Fernsehen spiele, würde ich mich jedes Mal für die Bühne entscheiden.“ Allerdings bietet mir niemand die Möglichkeit, mich zu entscheiden.

Im Gespräch mit den „Ruhr Nachrichten“ gab von der Lippe zu: „Ich brauche eine Veränderung.“ Die meisten seiner Auftritte sind derzeit in seiner Sendung „Lippes Leselust“ auf YouTube zu sehen.

Währenddessen arbeitete er sich beim WDR Hörfunk hoch, bevor er 1979 endgültig aus den „Gebrüder Blattschuss“ ausschied.

Zu Beginn seiner Karriere entschied er sich, als Solokünstler zu singen, und hier zeigte sich erstmals seine komödiantische Begabung. Jeder sollte noch daran denken, wie er sie jeden Morgen mit “Guten Morgen, liebe Sorgen” begrüßte.

Das Fernsehen blieb jedoch nicht verschont, denn er begann seine Karriere im Medium 1980 als Hausmeister im WWF-Club, der von Marijke Amado und Frank Laufenberg moderiert wurde.

Nach weiteren vier Jahren bekam Jürgen von der Lippe eine eigene Fernsehsendung namens „So isses“. Außerdem wurde im Jahr 1986 die Spielshow „Donnerlippchen“ ins Programm aufgenommen.

Im selben Jahr heiratete der ehemals verheiratete, inzwischen geschiedene Jürgen von der Lippe zum zweiten Mal Margarete Schreinemakers. Trotzdem hielt diese Ehe nur insgesamt zwei Jahre und er ist wieder mit seiner ersten Frau zusammen.

Er spielt nach wie vor eine bedeutende Rolle in der Unterhaltungsindustrie in Deutschland, was durch die Tatsache belegt wird, dass er häufig in verschiedenen Fernsehsendungen zu sehen ist. Die Anerkennung seiner künstlerischen Arbeit zeigt sich in zahlreichen Preisen, die er erhalten hat.

Darüber hinaus gelingt es ihm jedes Jahr, sein Publikum mit Live-Bühnenstücken zu motivieren, in denen er selbst erfundene, fiktive Charaktere porträtiert. Und wenn es der Zeitplan zulässt, ist auch Jürgen von der Lippe auf der Bühne zu sehen.

Trotzdem ist der Moderator der wöchentlichen Show „Blind Dinner“, das im September 2001 auf SAT.1 ausgestrahlt wurde, konnte mit der Sendung keine große Popularität erreichen. Aufgrund der geringen Zuschauerzahlen musste die Show schließlich auf einen anderen Sendeplatz verlegt werden, bis sie schließlich ganz eingestellt wurde.

Jürgen von der Lippes Auftritt bei SAT.1 mit der Sendung „Hart & Heigh“ fand im Jahr 2002 statt. Außerdem moderierte er beim Privatsender einen Comic-Jahresrückblick unter dem Titel „Wer zuletzt lacht“.

Lippes künstlerische Leistungen haben ihm bereits eine Fülle von Auszeichnungen und Preisen eingebracht. 1987 wurde er für den Megahit „Guten Morgen, Liebe Sorgen“ mit dem Titel „Goldene Schallplatte“ geehrt.

Die „Goldene Kamera in Bronze“ und die „Goldene Kamera“ kamen 1988 bzw. 1993 nach der „Goldenen Kamera in Silber“ heraus. 1996 erhielt er die Bambi-Ehrung und 1999 den Echo-Titel.

Seit seiner Jugend ist Jürgen von der Lippe mit der Malerin Anne Dohrenkamp liiert. In der Zwischenzeit hatte die Liebe des Paares eine vorübergehende Flaute.

Der Moderator war von 1986 bis 1988 mit seiner Mitarbeiterin Margarethe Schreinemakers verheiratet. Ihre Ehe hielt drei Jahre (63). Danach versuchten es Jürgen und Anne noch einmal, diesmal mit Erfolg. Das gemeinsame Glück der beiden hält bis heute an.

Wie alt ist jürgen von der lippe
Wie alt ist jürgen von der lippe

Da sie an unterschiedlichen Orten leben, erschöpft sich ihre Partnerschaft nicht im „Alltag“, und alles, was normalerweise eine Beziehung belasten würde, ist weg.

Wie alt ist jürgen von der lippe

Er wurde am 8. Juni 1948 geboren und ist zum jetzigen Zeitpunkt 74 Jahre alt.

jürgen von der lippe Lebenslauf

jürgen von der lippe
  • grösse
  • Bruder
  • frau
  • schwanger
  • beziehung
Lebenslauf
  • 1,76 m
  • Keine Daten verfügbar
  • Margarethe Schreinemakers
  • NEIN
  • Margarethe Schreinemakers

Wie viele Kinder hat Jürgen von der Lippe?

Die Ehe mit seiner zweiten Frau beendete er jedoch nach nur zwei Jahren. Der Atheist Mr. Smith hat sich mit seiner ersten Frau versöhnt. Sie sind kinderlos und wohnen in Berlin.

War Jürgen von der Lippe mit Schreinemakers verheiratet?

Zwei Jahre getrennt, dann wieder zusammengekommen. Seine Ehe mit der Rundfunksprecherin Margarethe Schreinemakers (63) von 1986 bis 1988 ließ ihn seine Gefühle für Anne vorübergehend zurückstellen; Nach ihrer Scheidung versöhnten er und Anne sich und sind seitdem zusammen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.