Wie alt ist robert atzorn

Wie alt ist robert atzorn | Sein Schauspieldebüt gab Atzorn 1980 in Ingmar Bergmans Film From the Life of Marionettes. Er verbrachte viel Zeit im Theater, arbeitet aber erst seit Mitte der 1980er Jahre fürs Fernsehen.

Wie alt ist robert atzorn
Wie alt ist robert atzorn

In Paul Mommertz‘ Fernsehdrama „Die Wannsee-Konferenz“ von 1984 verkörperte er Otto Hofmann, Leiter des Rasse- und Siedlungshauptamtes.

1985 erlangten er und Beatrice Kessler große Anerkennung für ihre Rollen in der Familien-Sitcom Happy Divorced.

Atzorns Serie Oh Gott, Herr Pfarrer mit Maren Kroymann wurde 1988 zum Publikumserfolg. 1989 spielte er den ungewöhnlichen Priester und gewann für seine Darstellung die Goldene Kamera.

In der Hauptrolle der Vorabendserie Unser Lehrer: Dr. Specht, die von 1992 bis 1999 insgesamt 70 Folgen lief, eroberte er überall die Herzen der Zuschauer. 1993 gewann er den Telestar, den Vorläuferpreis der deutschen Fernsehbranche.

Forsthaus Falkenau, Schwarzwaldklinik, Alphateam: Die Lebensretter im OP, Derrick: Ein Fall für Zwei, Der alte Mann, Tatort und die Männer von K3, alle haben Atzorn in bestimmten Episoden gezeigt.

Wie alt ist robert atzorn

Von 2001 bis 2008 war er als Kriminalbeauftragter des NDR Jan Casstorff tätig und trat damit in die Fußstapfen von Manfred Krug und Charles Brauer. Er arbeitete mit Tilo Prückner (Kommissar Holicek) und Julia Schmidt (Jenny Graf) zusammen. Und tschüss Tatort! geschah im Februar 2008 und markierte das Ende von Atzorns Ermittlungsteam.

2002 spielte er als Bürgermeister Klaus Hennig in Dieter Wedels Miniserie Die Affäre Semmeling.

Küss mich, Kanzler (2004) sah ihn in einer romantischen Komödie einen Regierungschef spielen, der sich in ein Dienstmädchen (Andrea Sawatzki) verliebt.

Auch seine Söhne Jens und Daniel, letzterer gab im Film sein Schauspieldebüt, standen 2004 vor der Kamera. Sie spielten im Film als Mitglieder einer Spezialeinheit unter Führung ihres Vaters mit. Atzorn spielt seit 2005 den Kanzleramts-Kanzler.

Im ZDF-Film „Africa, mon amour“ (2007) spielte er an der Seite von Iris Berben, in „Wer liebt, hat Recht“ von Matti Geschonneck und in „Das Kommando“.

Wie alt ist robert atzorn
Wie alt ist robert atzorn

2008 spielten er und Franziska Walser in dem TV-Drama „Mein Mann, der Trinker“ ein Ehepaar, dessen Beziehung auf die Probe gestellt wird.

Nach längerer Pause kehrte er 2008 mit zwei neuen Folgen der Abenteuerserie Der Kapitän zurück, in der er zuvor von 1997 bis 2000 die Rolle des Kapitäns Frank Harmsen verkörpert hatte.

Robert Atzorn ist ohne Frage eine der bekanntesten und beliebtesten TV-Persönlichkeiten in ganz Deutschland. Von 1992 bis 1999 spielte er die Titelfigur in der Vorabendserie „Unser Lehrer Doktor Specht“ und wurde schnell zum Fanliebling.

Atzorns Auftritt kam so gut an, dass er ein Jahr nach der Erstausstrahlung den “Telestar”, den Vorläufer des Deutschen Fernsehpreises, gewann.

Robert Atzorn folgte vielen seiner Schauspielkollegen in die Welt des Filmemachens. Nachdem er mit Mitte 30 seinen ersten Fernsehfilm gedreht hatte, wurde er zu einem der gefragtesten Fernsehdarsteller in Amerika.

Nachdem er Ende der 1980er-Jahre in der Familienserie „Oh Gott, Herr Pfarrer“ den ungewöhnlichen Pfarrer spielte, erlangte er große Anerkennung und wurde sogar mit der Goldenen Kamera geehrt. Anschließend spielte er die Titelfigur in “Unser Lehrer, Doktor Specht” (vielleicht seine bisher bekannteste Leistung).

Schauspielerin Angelika Hartung und Robert Atzorn sind seit 1976 verheiratet. Konkret sagt er ihr, dass er ihr zuliebe „endlich weg von der Flasche“ wolle. Der Patriarch der Familie Roberts hat zu viel getrunken.

Er trank sich, um seine Sorgen zu vergessen. „Diese Informationen sind mir mit freundlicher Genehmigung zugegangen. Ich bin davon ausgegangen, dass das das Übliche ist“, gesteht Atzorn. Mit 16 begann er Bier und Schnaps zu trinken, mit 20 hatte er einen schweren Leberschaden.

Der Schauspieler arbeitet seit Mitte der 1970er Jahre hauptsächlich für das Fernsehen, mit einigen Bühnenauftritten hier und da.

Ende der 1980er Jahre wurde er in mehreren Fernsehserien bekannt, darunter Oh God, Mr. Pastor (Goldene Kamera), für die Felix Huby das Drehbuch schrieb; Unser Lehrer Dr. Specht, für den er für einen Telestar nominiert wurde; und Die Affäre Semmeling unter der Regie von Dieter Wedel, in dem er den Hamburger Bürgermeister Klaus Henning spielt.

Zusammen mit Tilo Prückner (Kommissar Holicek) und Julia Schmidt (Jenny Graf) ermittelte der Schauspieler zwischen 2001 und 2008 als Nachfolger von Manfred in und um Hamburg (und Umgebung; siehe auch unten) in 15 Fällen für die beliebte Dauerkrimiserie Tatort des NDR Krug und Charles Brauer als Kommissar Jan Casstorff. Und tschüss Tatort! geschah im Februar 2008 und markierte das Ende von Atzorns Ermittlungsteam.

13 Millionen Zuschauer verfolgten die Premiere der Serie. Lange konnten die Zuschauer nicht genug von “Unser Lehrer, Doktor Specht” bekommen. Bis Ende der 1990er Jahre, als es abrupt aus dem Zeitplan gerissen wurde. Am 6. April 1999 wurde die letzte Folge ausgestrahlt.

Robert Atzorn hat sich seit seinem Ausscheiden aus der Serie neuen Unternehmungen zugewandt. Die actor spielte von 2001 bis 2008 den „Tatort“-Kommissar Jan Casstorff. Sein „Nord Nord Mord“ flimmerte danach sieben Jahre lang.

Claus Jürgen Wussow wurde durch Professor Brinkmann vertreten. Dr. Specht für Robert Atzorn und Schimanski für Götz George.

Von 1992 bis 1999 stellte sich der großartige Lehrer in 70 Folgen den Herausforderungen eines typischen Schulalltags, und die Fans wurden schnell warm für ihn.

Dazu trug Veronika Ferres bei, die seine ungemein üppige Assistentin Anita Kufalt spielte, lange bevor sie als körperbewusste „Superfrau“ bekannt wurde.

Robert Atzorn hat eine Auszeit von der Schauspielerei vor der Kamera genommen. Er ist aber immer noch da, wegen all der Wiederholungen.

Atzorn, der am Sonntag 75 Jahre alt wird, hat endgültig genug. Nach dieser Folge von „Nord Nord Mord“ im ZDF verließ „Kommissar Clüver“ offiziell die Show.

Es ist kaum unerwartet, dass Robert nach dem Ende der Serie weiterhin in einer Reihe von TV-Shows auftrat, angesichts seiner Bekanntheit in der Branche vor der Show. Von 2001 bis 2008 war er als „Kommissar Jan Casstorff“ im „Tatort“ tätig.

Neben „Afrika, mon amour“ und „Das Commando“ war er auch in den Serien „Kanzleramt“ und „Die Affäre Semmeling“ zu sehen.

Wie alt ist robert atzorn
Wie alt ist robert atzorn

Seit 2011 ist er in allen Folgen der Krimireihe „Nord Nord Mord“ als „Hauptkommissar Theo Clüver“ zu sehen. Für „Der Fall Jakob von Metzler“, der 2013 erschien, gewann er sowohl den Grimme-Preis als auch den Bayerischen Fernsehpreis .

Leave a Reply

Your email address will not be published.