• July 21, 2022

Doris leuthard wikipedia

Doris leuthard wikipedia | Aufgewachsen war Leuthard das älteste von vier Kindern. Gemeindeschreiber Merenschwand und Grossrat des Kantons Aargau Leonz Leuthards Vater war Leonz Leuthard. Die Kantonsschule Wohlen besuchte sie nach der obligatorischen Schule in Merenschwand und Muri.

Doris leuthard wikipedia
Doris leuthard wikipedia

Sie erwarb einen lic. iur. nach Abschluss ihres Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich, sowie Kurse in Paris und Calgary. Als Rechtsanwältin wurde sie 1991 als Rechtsanwältin zugelassen und arbeitete bis 2006 bei Wohlen und Muri.

Ein Jahr nach ihrer Hochzeit an Silvester 1999 heiratete sie den Wissenschaftler und Geschäftsführer Roland Hausin, ein Mitglied des Chemiekonzerns Dow Chemical.

Doris leuthard wikipedia

1993 wurde sie in den Schulrat des Bezirks Muri gewählt, wo sie ihre politische Karriere begann. 1997 wurde er in den Grossen Rat des Kantons Aargau gewählt. Durch ihre Taten wurde sie sofort ein Begriff. 1999 kandidierte sie sowohl für den Nationalrat als auch für den Staatenrat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Reto Nause, der ehemalige Parteisekretär der CVP Aargau, hat Tausende von Duschgelpackungen mit ihrem Foto produziert und im Wahlkampf verteilt. Der von der Aargauer Zeitung geprägte Titel «Duschen mit Doris» wurde zum inoffiziellen Motto der Kampagne.

Bei den Wahlen zum Nationalrat belegte Leuthard zwar den ersten Platz im ganzen Kanton, doch für die Wahl in den Ständerat reichte das nicht.

Um im Jahr 2000 Vizepräsidentin der Kantonspartei und der CVP Schweiz zu werden, gab sie ihr Amt als Schulrätin auf. Sie war Mitglied der Kommission Wirtschaft und Steuern des Nationalrates.

Von 2002 bis 2006 war sie im Verwaltungsrat der Neuen Aargauer Bank und von Laufenburg. Doris Leuthard fungierte nach dem Abgang von Philipp Stähelin als kommissarische Parteipräsidentin.

Ihre Parteipräsidentin wurde schliesslich am 18. September 2004 von der CVP gewählt. In der Folge erlangte sie durch ihre Versuche, die CVP nach der Niederlage bei den Wahlen 2003 in der Schweiz neu zu positionieren, Berühmtheit.

Doris leuthard wikipedia
Doris leuthard wikipedia

Als Bundespräsidentin amtierte sie von 2010 bis 2017. Nach Ruth Dreifuss und Micheline Calmy-Rey war sie die dritte Frau im Amt (2007).

Als Bundespräsidentin präsidierte Leuthard die Sitzungen des Bundesrates und nahm Repräsentationsaufgaben wahr, die in anderen Demokratien normalerweise einem Staatsoberhaupt obliegen (obwohl in der Schweiz der Gesamtbundesrat als Oberhaupt gilt). des Staates).

Im Notfall kann sie im Namen des gesamten Bundesrates handeln, da sie in der Schweiz die ranghöchste Beamtin war.

Trotzdem war Leuthard in den meisten Fällen nur die Erste unter Gleichen und hatte nicht mehr Autorität als die anderen sechs Mitglieder des Verwaltungsrats.

Als Calmy-Rey 2011 das Amt übernahm, war es das erste Mal, dass zwei Frauen die Position gleichzeitig bekleideten. 2010 übernahm Leuthard nach der Ersatzwahl von zwei neuen Bundesräten die Vorsteherin des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation vom zurücktretenden Moritz Leuenberger.

Ihre Berufung in das Hochrangige Gremium für digitale Zusammenarbeit, das von Melinda Gates und Jack Ma gemeinsam geleitet wird, erfolgte 2018, als sie als Ministerin bei den Vereinten Nationen diente.

Der Tessiner Ableger der SRG Tessin, der Ehemann der ehemaligen Bundesrätin von Doris Leuthard, wurde laut «RSI» am Montag festgenommen.

Vom kantonalen Nervenzentrum Mendrisio wurde er ins Untersuchungsgefängnis La Farera in Lugano verlegt. Wegen seines hohen Rückfallrisikos sitzt er vorerst im Gefängnis.

Doris Leuthard soll am vergangenen Donnerstag in ihrem Ferienhaus in Vairano von einem Mann mit einem Messer bedroht worden sein. Nach einer Auseinandersetzung soll es zu dem Vorfall gekommen sein.

Laut RSI wurde ihr Ehepartner als beschuldigter Täter genannt. Es wurde festgestellt, dass er das Dreifache der gesetzlichen Grenze für Alkohol in Milligramm beträgt.

Der ehemalige SVP-Nationalrat Ulrich Giezendanner belauschte den Einsatz am Donnerstagmorgen kurz vor 10.30 Uhr auf der Fahrt von Vira nach Ascona. Zwei Polizeiautos und ein Krankenwagen näherten sich ihm. Er war verblüfft über das, was passiert war.

Er hat auch eine Ferienimmobilie im Tessin. Es liegt etwa 600 Meter von Vairano entfernt in der Stadt Vira.

Gambarogno ist eine politische Gemeinde, die beide Siedlungen umfasst. Nachdem mehrere Tessiner Medien über die Operation berichteten, wurde Giezendanner am Freitag auf die Vorfälle aufmerksam.

Nach einer Auseinandersetzung soll es zu dem Vorfall gekommen sein. Die Identität der Person wurde von der Polizei nicht veröffentlicht.

Ein Mann wurde von den Rettungsdiensten festgenommen, nachdem sie zum Tatort gerufen worden waren. Die Medien sagen weiterhin, dass er in die Nervenheilanstalt in Mendrisio TI gebracht wurde.

Der Aargauer Merenschwand war zunächst Wirtschafts- und dann Umweltminister Tra Sport, Energie und Kommunikation (UVEK).

Die konföderale Konkordanzdemokratie wird am besten von Doris Leuthard vertreten. Mit ihrer charismatischen Persönlichkeit und ihrer aussergewöhnlichen Kommunikationsfähigkeit hat sie sich ausserhalb der Schweiz einen Namen gemacht. Sowohl die EU als auch die UNO haben sie zur Repräsentantin ihres Landes ernannt.

Leuthard ist zudem Vizepräsidentin von Coop, Transgourmet und der Bell Food Group sowie Mitglied des Verwaltungsrats der Stadler Rail AG, Präsidentin des European Forum und Präsidentin der Swiss Digital Initiative.

Alt-Bundesrätin Doris Leuthard wurde am vergangenen Freitag in ihrem Tessiner Ferienhaus von einem Mann überfallen und bedroht.

Der Ehemann eines ehemaligen CVP-Politikers war laut RSI der Täter. Was den Tessiner SRG-Zweig angeht, dürfte er ein wenig angeheitert sein.

Der Ehepartner seiner Frau wurde nach dem Vorfall in die Nervenheilanstalt des Kantons Mendrisio gebracht.

Um die Sicherheit des derzeitigen Vorstandsmitglieds von Coop und Stadler Rail zu gewährleisten, wurde er am Montag ins Gefängnis La Farera in Lugano gebracht.

Doris leuthard wikipedia
Doris leuthard wikipedia

Laut RSI-Bericht besteht aufgrund von „gesammelten Informationen“ ein „Verdacht auf Wiederholungsgefahr“.Der Anschlag auf das Ferienhaus von Doris Leuthard scheint unseres Wissens nach erfolglos geblieben zu sein. Die Staatsanwaltschaft und der ehemalige Bundesrat haben sich noch nicht zu den Ermittlungen geäussert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *