Christine westermann ehemann

Christine westermann ehemann
Christine westermann ehemann

Christine westermann ehemann | Westermann etabliert sich in Mannheim. Ihr Vater und ihre Mutter waren geschieden, und sie lebte tagsüber bei ihrem Vater und nachts bei ihrer Mutter. Als ihr Vater starb, war sie 14 Jahre alt.

Sie besitzt zwei Schwestern, von denen jede aus einem anderen Vätern stammt.

Unmittelbar nach dem Abschluss arbeitete sie als Volontärin beim Mannheimer Morgen und besuchte die Deutsche Journalistenschule in München.

Seit 1972 arbeitet sie als freie Journalistin für verschiedene Hörfunk- und Fernsehsender, darunter RIAS 2, produziert Filme und Reportagen und moderiert die ZDF-Sendung „Die Drehscheibe“.

Sie kam 1983 zum WDR und arbeitete als Moderatorin für die Aktuelle Stunde, die sie von 1987 bis 2002 gemeinsam mit Frank Plasberg moderierte.

Die Sendung Zimmer frei!, in der ein immer wechselnder prominenter „WG-Gast“ mit ausgefallenen Aufgaben und Spielen konfrontiert wurde, wurde von 1996 bis 2016 von Westermann und Götz Alsmann moderiert.

Dies wurde von Westermann und Alsmann als “Kindergeburtstag für Prominente” bezeichnet. Der Adolf-Grimme-Preis wurde dem Moderatoren-Duo 2000 für seine Mitarbeit an der Fernsehsendung Raum frei! verliehen.

Westermann arbeitet außerdem als Moderatorin beim WDR 2, wo sie im Wechsel mit Kollegen wöchentlich den Booktipp und bis Ende 2014 den Montalk moderiert. 2010 wurde sie in die Liste Bestes of the Best aufgenommen.

Das Interview wurde mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet.

Die letzte Sendung der Serie Zimmer frei! wurde am 25. September dieses Jahres gezeigt.

Bei Christine Westermann sieht es so aus: Man hört ihr einfach gerne zu.

Egal ob “Literarisches Quartett”, “Zimmer frei!” oder ihren eigenen Roman, sie ist vielseitig interessiert und tut nichts ohne großen Enthusiasmus.

In unserem Interview sind der Moderator und die Journalistin völlig entspannt und offen für alle unsere Fragen. Nimmt sich Zeit und antwortet ehrlich.

Privat sieht man die gebürtige Erfurterin nur selten. In ihrem t-online-Interview spricht sie jedoch ganz offen über das Thema Kinder, ihre langjährige Ehe und ihren neuen Podcast „Jung und Jünger“.

Sie wurden von dem 44-jährigen Schauspieler Edin Hasanovi vorgestellt, der jetzt ihr Co-Star in der Show ist. Die Radio- und Fernsehmoderatorin ist dem deutschen Fernsehpublikum bestens bekannt.

Christine Westermann ist eine deutsche Autorin und Journalistin, die mindestens seit 1996 aktiv ist. Gemeinsam mit Götz Alsmann moderiert sie die Kult-Lieblingssendung “Zimmer frei!”

In diesem Experiment wird turnusmäßig ein namhafter „WG-Gast“ mit ungewöhnlichen Aufgabenstellungen auf seine WG-Tauglichkeit getestet. Ausgezeichnet mit dem Adolf-Grimme-Preis 2002 wurde das Moderatoren-Duo für seine Leistungen ausgezeichnet.

Christine westermann ehemann

Leave a Reply

Your email address will not be published.