Thomas klotz verheiratet

Thomas klotz verheiratet
Thomas klotz verheiratet

Thomas klotz verheiratet | Im Sommer 2007 trat er in der Uraufführung von „Alfred“ im Ballett Tanz der Vampire am Theater des Westens in Berlin auf. Im Sommer 2008 trat er in dem Film Footloose auf, wo er die Hauptrolle des Ren McCormack spielte.

Während der Tecklenburger Freilichtspiele. Es folgten der erste Auftritt von „Falscher Hase“ sowie das Cover des Musicals Der Schuh des Manitu (Welturaufführung) im Theater des Westens in Berlin, das zwischen 2008 und 2010 stattfand.

Seit 2010 tourt Klotz mit dem Musical Grease, trat in der ersten Besetzung des Roger und als Cover Teenangel/Vince Fontaine in mehreren Städten Deutschlands auf.

Es folgten Engagements am Theater Bielefeld. So war er Teil der Deutschlandpremiere des Musicals Bonnie and Clyde, in dem er die Rolle des Ted Hinton spielte.

2013 ging er mit dem Musical Cats auf Tournee, wo er die Rolle des Skimbleshanks spielte. Im Jahr 2015 spielt Thomas Klotz die Rolle des „Jonathan Harker“.

Während der Clingenburg-Festspiele trat ich im Musical Dracula auf. Er trat in der Weltpremiere des Musicals Burnout an der Seite von Miriam Pielhau auf, in dem er die Hauptrolle spielte.

Klotz trat 2016 im Musical Sunset Boulevard bei den Schlossfestspielen Ettlingen auf, wo er die Rolle des Joe Gillis spielte. Zuletzt war er am Theater Bielefeld zu sehen.

Craig Venter in der Weltpremiere von Molekül – Das Musical sowie Princton und Rod in der Broadway-Produktion Avenue Q.

Klotz tritt auch als Bühnenschauspieler, Moderator und gelegentlich als Redner auf. Er ist Moderator der RTL-Kreativsendung Schätze von Schrott, die einmal wöchentlich ausgestrahlt wird. Thomas Klotz, ursprünglich aus Siegen, ist Schriftsteller und Musiker.

2002 schloss er sein Studium an der Folkwang Hochschule Essen mit dem Diplom im Studiengang „Schauspiel, Gesang und Tanz“ ab. Im Anschluss folgten die Engagements des mittlerweile 34-Jährigen auf einigen der größten Bühnen Deutschlands.

auf Tournee und ins Stadttheater. Er ist bekannt für seine Rollen als „Alfred“ in „Tanz der Vampire“, „Falscher Hase“ in „Der Schuh des Manitu“, „Skimbleshanks“ in „Cats“ und „Jamie“ in „Tango de Vampire“.

Die letzten fünf Jahre“ oder neuerdings als „Ted Hinton“ in der Fernsehserie „Bonnie & Clyde“. Mit welchen Fragen müssen Sie sich als Musicaldarsteller auseinandersetzen?

In seiner ersten Soloperformance, die er am Theater Bielefeld aufführen wird, schildert der Künstler, wie es zu seiner Begegnung mit Schauspielern und Tänzern kam.

Thomas klotz verheiratet

Leave a Reply

Your email address will not be published.